19.11.2019
Denkwerkstatt Junges Pflegemanagement. Von der Theorie zur Praxis.
Pflegewissenschaftliche Erkenntnisse in der praktischen Umsetzung.
Ort

Albertinen Haus
Sellhopsweg 18 - 22
22459 Hamburg

Veranstalter

Landesgruppe Hamburg des Bundesverbands Pflegemanagement

Referenten
Kristin Binczyk M.A., Pflegedirektion, Stabstelle Pflegeentwicklung, Kinaesthetics-Trainerin - Albertinen Krankenhaus / Albertinen Haus Hamburg --- Inke Zastrow M.Sc., Projektmanagerin/Pflegewissenschafterin und Pflegeexpertin - Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf --- Kerstin Kück M.Sc., APN Intensivpflege und Daniela Steinhaus M.Sc., APN Geriatrie - Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg
Details

Beginn: 18 Uhr

Nach drei Impulsvorträgen bleibt bei kleinen Snacks und Getränken ausreichend Zeit zum persönlichen Austausch. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • "Muster erkennen, reflektieren, verändern. - Innovationsprozesse kreativ gestalten." - Kristin Binczyk M.A., Pflegedirektion, Stabstelle Pflegeentwicklung, Kinaesthetics-Trainerin - Albertinen Krankenhaus / Albertinen Haus Hamburg 
  • "Advanced Practice Nursing. Ein Mysterium erwacht zum Leben." - Inke Zastrow M.Sc., Projektmanagerin/Pflegewissenschafterin und Pflegeexpertin - Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • "Rolle und Aufgaben der Advanced Practice Nurses (APN) im Agapelsion Diakonieklinikum Hamburg." - Kerstin Kück M.Sc., APN Intensivpflege und Daniela Steinhaus M.Sc., APN Geriatrie - Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg
Anhang

Zurück