03.04.2019
Landesgruppe Bayern: Bildungstagung.
Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, Pflegepersonal-Untergrenzen, Pflegeberufe-Gesetz und die Neue Ausbildungsfinanzierung.
Ort
Klinikum Ingolstadt
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt
Details
Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter derzeit mehr als das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) und die Personaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV). Die ersten Erfahrungen sind gemacht, ab dem 01.04.2019 werden die Verstöße sanktioniert.
 
Erleben Sie bei unserer Bildungstagung wie Chancen und Risiken des PpSG und die PpUGV analysiert werden. Was muss getan werden, um mögliche negative Effekte zu vermeiden?
 
Fast schon nebensächlich erscheint dabei das ab 2020 gültige Pflegeberufegesetz (PflBG), welches die Ausbildungslandschaft der Pflege neugestaltet und zu weitreichenden Veränderungen bei Pflegeschulen sowie Trägern der praktischen Ausbildung führen wird.
 
Erfahren Sie nach der Mittagspause im zweiten Teil der Veranstaltung die aktuellen Erkenntnisse zum PflBG. Komplett neu wird auch die Finanzierung der Pflegeberufeausbildung geregelt.
 
Informieren Sie sich bei uns über den aktuellen Stand der Vorbereitungen.

Zurück