Datum
03.07.2019
Titel
Der Pflegemanagement-Award 2020 geht an den Start.
Untertitel
Ab sofort können Kandidaten für den Pflegemanager des Jahres und den Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres nominiert werden. Dabei gibt es in diesem Jahr ein paar Neuerungen, die das Rennen um den Titel noch spannender machen.
Text
Auch 2020 vergibt der Bundesverband Pflegemanagement in Zusammenarbeit mit Springer Pflege auf dem Kongress Pflege den Pflegemanagement-Award für herausragende Leistungen in zwei Kategorien.
 
Pflegemanager des Jahres
Für den Pflegemanager des Jahres sind in diesem Jahr erstmalig die Leser der Zeitschriften Pflegemagazin Heilberufe und Pflegezeitschrift sowie CNE Pflegemanagement gefragt, Kandidaten aus allen pflegerischen Bereichen vorzuschlagen. Damit soll eine breitere Öffentlichkeit die Möglichkeit zur Nominierung preiswürdiger Kandidaten erhalten. Die Kriterien bleiben unverändert anspruchsvoll. Es werden Pflegemanager der Top-Ebene gesucht, die die pflegerische Gesamtverantwortung für eine Einrichtung innehaben, durch nachhaltiges und innovatives Handeln überzeugen, ganzheitlich und ergebnisorientiert denken, Vorbildfunktion haben und sich für die Stärkung der Profession und des Nachwuchses einsetzen. Auf Basis der Vorschläge recherchiert der Bundesverband Pflegemanagement Details zu den Kandidaten und eine hochkarätige Jury wählt schließlich den Preisträger 2020. Weitere Infos zum Auswahlverfahren unter Pflegemanager des Jahres.
 
Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres
Beim Nachwuchs-Pflegemanager haben auch in diesem Jahr die jeweiligen Vorgesetzten die Chance, ihren Star unter den Nachwuchsführungskräften zu nominieren. Neu in diesem Jahr: Nach einer Vorauswahl auf Basis der Nominierungsformulare präsentieren die Top 5 Kandidaten sich der Jury persönlich und stellen so ihre kommunikative Stärke unter Beweis. Auch 2020 zählen Engagement, Kreativität, soziale und fachliche Kompetenz zu den entscheidenden Kriterien für die Wahl des Top-Performers. Die Jury ist wieder hochkarätig besetzt, u.a. mit Andreas Westerfellhaus, Staatssekretär und Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege sowie Vertretern aus Wissenschaft, Lehre und Praxis. Mehr Infos unter Nachwuchs-Pflegemanager.
 
ZEQ– eine der führenden Unternehmensberatungen für Krankenhäuser, Psychiatrien und Rehakliniken – und Fresenius Kabi unterstützen den Award wieder als Hauptsponsoren. Die Preisverleihung findet traditionell im Rahmen einer Abendveranstaltung am 24. Januar 2020 beim Kongress Pflege in Berlin statt.

Ansprechpartner

Sabine Girts, MBA
Geschäftsführerin
Tel. +49 (0)30 44 03 76 93
MobilT +49 (0)151 16454772 
E-Mail: info@bv-pflegemanagement.de