Datum
13.11.2018
Titel
Bundesverband Pflegemanagement ergänzt Fortbildungsangebot um Webinar-Reihe zu aktuellen Themen.
Untertitel
Ab sofort ergänzt der Bundesverband Pflegemanagement sein Fortbildungsangebot um Online-Veranstaltungen und bringt die Informationen damit zu den Interessierten.
Text

Mit der Einführung von Online-Veranstaltungen baut der Bundesverband Pflegemanagement sein Informationsangebot für Mitglieder und Interessierte weiter aus und setzt dabei auf neue Wege. Mit den Webinaren kommt die Information zu den Interessierten. Sei es in die Einrichtung oder nach Hause. Damit will der Berufsverband aktuelle Informationen schneller und einer breiteren Basis verfügbar machen. Einen ersten Test hat das neue Format schon im Rahmen der Informationskampagne der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen zur aktuellen Umfrage zum Thema Pflegekammer bestanden.

Am 27. November 2018 startet die offizielle Webinar-Reihe zum Thema „Digitalisierung in der Pflege“. Josef Hug, Pflegemanager des Jahres 2017 und Pflegedirektor am Klinikum Karlsruhe, treibt das Thema Digitalisierung in der Pflege in der Technologieregion Karlsruhe und der eigenen Einrichtung vehement voran und ist prädestiniert für den Start der digitalen Veranstaltungsreihe. Anmelden können sich Interessierte ganz einfach über https://attendee.gotowebinar.com/register/2788081507264697090

Auch intern setzt der Verband bereits seit August diesen Jahres auf Web-Meetings für Vorstands- und Arbeitsgruppensitzungen und senkt damit nicht nur die Reisekosten, sondern spart den Beteiligten zudem wertvolle Reisezeit.

„Wir wollen den Zugang zu aktuellen Informationen maximal vereinfachen und mehr Interessierte erreichen. Unsere klassischen Veranstaltungen werden auch weiterhin ihren Stellenwert als wichtige Netzwerkplattform behalten, aber um ein modernes, flexibles Format ergänzt“, erklärt Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender die Neuerungen.

Die nächsten Webinar-Termine stehen schon fest: Sabrina Roßius, Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres 2018 wird im Dezember ihr Arbeitszeitmodell vorstellen. Und bereits im Januar 2019 präsentiert Helene Maucher, Pflegemanagerin des Jahres 2018 und Pflegedirektorin am Universitätsklinikum Ulm die Einführung des Magnet-Programmes in ihrer Einrichtung. Die ersten drei Veranstaltungen werden als Einführungsangebot kostenfrei angeboten.

Ansprechpartner

Sabine Girts, MBA
Geschäftsführerin
Tel. +49 (0)30 44 03 76 93
MobilT +49 (0)151 16454772 
E-Mail: info@bv-pflegemanagement.de