Datum
21.06.2013
Titel
Daniel Bahr – Keine Zeit für die Pflege!
Text
Im März dieses Jahres haben wir uns in einem offenen Brief an Daniel Bahr gewandt. Dies als Reaktion als ein Schreiben des Ministers an alle führenden Pflegekräfte zu Beginn des Jahres. Nun endlich die Antwort.
Aber während sich das Bundeskanzleramt den Themen in der Pflege in einem konstruktiven Gespräch aktiv gestellt hat, lässt der Bundesgesundheitsminister auf seinen vollen Terminkalender verweisen. Dafür investiert einer seiner Mitarbeiterinnen Zeit in ein 6-seitiges Scheiben, das nur am Rande auf die im offenen Brief formulierten Anliegen eingeht und mit Falschaussagen deutlich macht, dass der Brief entweder nicht gelesen oder schlicht nicht verstanden wurde.